Über mich

Hey, ich bin Sabrina und freue mich, dass Du auf meiner Seite gelandet bist!

Geboren Anfang der 80er Jahre im Herzen des Reviers kann ich mich wohl als waschechtes Ruhrpottmädchen bezeichnen.

Und obwohl ich im Grossstadtgewusel aufgewachsen bin und durchaus sowas wie Lokalpatriotismus empfinde, hat es mich schon immer hinausgezogen.
Hinaus in die Natur, in die Wälder, in die Berge – sei es in der näheren Umgebung oder in fernen, exotischen Ländern.
Seit ich denken kann, leide ich unter chronischem Fernweh und Reisefieber!


Sabrina Bechtold Couchflucht - Outdoorblog PR + Kooperation Zusammenarbeit Wandern Reiseblog Mountainbiken

Ich war schon immer als „wandelndes Reisebüro“ bekannt und liebe es anderen Leuten bei der Planung von Rundreisen, Kurztrips und Touren zu helfen. Leider habe ich es bisher noch nicht geschafft, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen.
Ich bin schon seit mehreren Jahren in einem Großkonzern als Schreibtischtäter beschäftigt und spare jeden Cent und jeden Urlaubstag, um auf Reisen zu gehen!
Wo es mir bisher am besten gefallen hat? Schwer zu sagen … ich liebe Nepal, Indien und Thailand, aber auch Nordeuropa, die Nationalparks der USA, die Kanaren und ganz ganz besonders die Berge Österreich und Italiens.
Nichts macht mich glücklicher als draußen in der Natur zu sein, Mountainbike-Touren zu unternehmen und vor allem zu wandern!
Dies müssen nicht immer extreme Abenteuer und Action–Touren mit Adrenalinrausch sein, manchmal reicht auch der Wald direkt bei mir um die Ecke, um Glückshormone freizusetzen.


Fest steht: die Wanderlust hat mich und meinen inneren Hippie gepackt und wird mich nie mehr loslassen, und das ist auch gut so, denn es ist definitiv die schönste Sucht der Welt für mich!


Über Couchflucht

Zuallererst:  ICH LIEBE MEINE COUCH! ÜBER ALLES!!!

Ich liebe es mich gemütlich mit meiner Katze Sookie (jaaa, schon wieder so eine Crazy Cat Lady) und einer Kuscheldecke auf der Couch zu verkrümeln und einfach nur zu chillen.
… und manchmal fehlt auch mir der Antrieb diese zu verlassen, weil sie einfach fast unwiderstehliche magnetische Kräfte besitzt.

Aber: ich weiß auch, wie gut es mir tut, so oft es nur irgendwie möglich ist, die Flucht von der Couch zu ergreifen.

Sabrina Bechtold Couchflucht - Wandern Outdoorblog Wanderung alleine wandern La Palma

RUNTER VOM SOFA & RAUS IN DIE NATUR!

Sabrina Bechtold Couchflucht - Mountainbiken Mountainbike Trails Brilon Bikepark Sauerland

Unter diesem Motto möchte ich Dich (und manchmal auch mich selbst) dazu motivieren, die eigenen vier Wände zu verlassen und die Welt zu erkunden!

Hier bist Du richtig, wenn…

  • Du Inspirationen suchst für Deine Reise- und Ausflugsplanung–

  • Du gerne authentische Wander– und Tourengeschichten liest und schöne Landschaftsfotos magst

  • Dir manchmal der Mut oder der Antrieb fehlt, die Couch zu verlassen und neue Spots außerhalb Deiner Komfortzone zu erkunden

  • Du bisher gezögert hast, auch mal alleine etwas draußen zu unternehmen

  • Du Deinen inneren Schweinehund überwinden möchtest, um unabhängig davon, ob andere Zeit haben, das Alleine–Reisen und Alleine–Wandern zu genießen

ALSO…   LASS UNS FREUNDE WERDEN!